Neue Majestäten im Mecklenburger Schützenbund e.V. 1865/2001
 
Wie jedes Jahr wurde auch 2021 und trotz Corona die Königswürde des Mecklenburger Schützenbundes e.V. 1865/2001 im Wettkampf ermittelt. Fünf Mitglieder aus unserem Verein MSV Lübstorf, Abteilung Sportschützen wurden zum 23.10.21 zur Proklamation nach Elmenhorst eingeladen. Es ist ein gutes Zeichen, daß vier dieser geladenen Mitglieder sich für das Königshaus mit ihren Ergebnissen qualifiziert haben. Der fünfte geladene Schütze war Hendryk Lehmann, der noch amtierende König von 2020. Leider waren Birgit Griem und Christian Deutschler verhindert und somit reisten nur Hendryk Lehmann, Maurice Krolop und Kurt Martens an.

Die Begrüßung und Eröffnung nahmen die beiden Vizepräsidenten Roland Mann und Rene Görner vor. Bis zur Proklamation wird geheim gehalten, wer sich welchen Titel erkämpft hat. Geladen werden stets die drei Erstplatzierten der Jugend-, Damen- und der Herrenwertung. So bleibt es für alle Teilnehmer bis zur Verkündung spannend. Nun endlich sollte es beginnen. Die Verabschiedung der Altmajestäten fand ehrenvoll mit Blumen statt. Die Königsketten mussten abgelegt werden und zur Erinnerung an das Königsjahr wurde ein kleiner Königsorden verliehen. Das ist eine sehr schöne Tradition und ein bleibendes Andenken für den einstigen Würdenträger!
 

Anschließend wurden die neuen Könige bzw. neue Königin und ihr Gefolge bekannt gegeben:

 

Jugendkönig   -          Maurice Krolop mit einem Teiler von 2 und zum zweiten Mal in Folge

Königin           -          Nadine Dreier mit einem Teiler von 7,3 und zum 5. Mal in Folge vom SV-Malchow.

Vizekönigin      -          Birgit Griem mit einem Teiler von 18,3.

Ehrenschützin -          Monika Dreier mit einem Teiler von 25,4 vom SV Malchow


König              -          Kurt Martens mit einem Teiler von 1

Vizekönig         -          Detlef Möller mit einem Teiler von 7,3 vom SV-Malchow.

Ehrenschütze  -          Christian Deutschler ist mit einem Teiler von 10,6

Für Kurt ist es als zweimaliger Vizekönig (im Jahr 2015 und 2018) ein tolles Erlebnis mit dieser Königskette geehrt zu werden. Nach der Beurkundung folgte ein dreimaliges „Gut Schuss“ für alle Majestäten.

Herzlichen Glückwunsch an das Königshaus vom Mecklenburger Schützenbund!

Die Proklamation fand mit Speis und Trank in geselliger Runde einen gemütlichen Abschluss!

Mit den Ergebnissen haben sich diese Sportschützen für den Landeskönigsschuss 2022 als Vertreter des MSB qualifiziert.

Ein Dankeschön für die Durchführung der Wettkämpfe sowie der Proklamation an alle Organisatoren!

Doris Breuel

MSV Lübstorf