Ladys Cup 2015

Wir waren da!

Am 31.07.15 haben sich Anke Pitsch (Pistolenschützin), Birgit Griem (LG Schützin) und Annet Stuth (Bogenschützin) gemeinsam mit unserer Landesdamenleiterin Renate Nelson aufgemacht, am Ladys- Cup in Frankfurt/ Oder, am 01.08. teilzunehmen. Das Schießsportzentrum in F/O ist ein sehr weitläufiges, in allen Bereichen modern saniertes Zentrum. Sehr entspannt und freundlich wurden wir von den Frankfurtern empfangen.

Ohne Stress konnten wir in unsere Wettkämpfe gehen oder die Wettkämpfe der anderen vor Ort beobachten. Zufrieden waren wir alle drei mit unseren Leistungen, besonders erfreulich war es aber, dass Annet Stuth mit 535 Ringen den 12. Platz erkämpfen konnte. Leider konnten wir an der  Mannschaftswertung nicht teilnehmen, denn dazu hätten wir zwei Schützinnen je Disziplin gebraucht. Unser großes Ziel heißt also fürs nächste Jahr: Mannschaftsteilnahme!

 

Ein schönes Erlebnis war nicht nur in so einer beeindruckenden Umgebung schießen zu dürfen, vor allem gefallen hat uns die lockere Atmosphäre mit den ca. 80 Schützinnen, ihren Trainern und den Landesdamenleiterinnen aus ganz Deutschland.

 

Nicht weit vom Schießzentrum entfernt waren wir für das Wochenende im Hotel „Ramadan“ untergebracht. Dort fand auch am Abend die Siegerehrung statt. Bei einem gemeinsamen Abendessen entwickelten sich bis spät in den Abend Gespräche mit anderen Schützinnen oder deren Trainern. Wir fühlten uns willkommen und in eine große Gemeinschaft aufgenommen.

 

Wir danken unserem Landesverband für dieses Erlebnis und freuen uns aufs nächste Jahr!

 

Birgit Griem