Jubilar Horst Schack

 

Schützen- Jubilar geehrt

Unser Gründungsmitglied Horst Schack kam am 02.09. mit seiner Frau in sein Schützenhaus in Lübstorf, um seinen 80. Geburtstag, den er am 23.08.15 hatte, mit seinen Schützenbrüdern und -schwestern zu feiern.

Hier staunte er nicht schlecht über die vielen neuen Gesichter. Die Schützen in Lübstorf haben in den letzten Jahren viel Zulauf bekommen, nicht zuletzt durch die vielen landesweiten Erfolge. Horst interessierte sich aber auch sogleich für die letzten Umbauten am Vereinshaus und war froh, langjährige Mitglieder wie Gerhard Eisele, Karl-Heinz Trojan und Werner Große wiederzusehen. Mit ihnen wurden alte Zeiten wieder wach.

 

Horst hatte als Jugendlicher angefangen zu schießen und sein Talent wurde schnell erkannt. Als in den 70er Jahren der Schießsport in Lübstorf begann, war er dabei. Er trainierte als Übungsleiter mit Lehrbefähigung die Kinder aus der Umgebung und fuhr mit ihnen zu vielen Wettkämpfen und investierte viel Freizeit für unsere Jugend. Dietmar Jeske und Frank Griem, seine Schützenkinder der ersten Stunde, und Vereinsgründungsmitglieder erinnerten sich an diesem Nachmittag an manch lustige Geschichten. Horst Schack hat viele Lübstorfer Schützen zum Erfolg geführt. Unser Respekt für diese langjährige Arbeit ist ihm sicher.

 

Als Mitglied der ersten Stunde wurde er an diesem Tag mit dem Orden anlässlich des 25jährigen Jubiläums der Schützenvereinsgründung geehrt. Das Ehepaar Schack hatte sichtlich einen schönen Nachmittag und wird hoffentlich jetzt wieder öfter zu uns kommen.